Pflüger Dentaltechnik GmbH - Leistungen aus dem gesamten Spektrum der modernen Zahntechnik.

Teleskoptechnik

Dentallabor - Dentaltechnik - Teleskopprothese
Teleskopprothese

Hoher Tragekomfort und fester Sitz

Die Teleskoptechnik beruht auf einem Doppelkronenprinzip, das sich aus einer Innen- und einer Außenkrone zusammensetzt. Die Innenkrone (Primärteleskop) wird fest auf den Pfeilerzahn zementiert. Die abnehmbare Außenkrone (Sekundärteleskop) ist dagegen Bestandteil der herausnehmbaren Prothese.

Beim Einsetzen der Teilprothese gleiten die Sekundärteleskope auf die Primärteleskope und erzielen so den Halt und die Abstützung der Prothese. Teleskopverankerungen werden häufig eingesetzt, da zum einen die Pfeilerzähne günstiger belastet werden als z. B. bei Gussklammern und zum anderen die Außenkronen ästhetisch anspruchsvoll verblendet werden können.

Weitere Vorteile sind die leichte Erweiterbarkeit bei Zahnverlusten und günstige Voraussetzungen für eine gute Mundhygiene nach dem Herausnehmen der Prothese.

Unsere Angebote für Sie

BIO HPP - Metallfreier Zahnersatz als Gerüst für festsitzenden und herausnehmbaren Zahnersatz

Professionelle Prothesenreinigung >> Für 15,00 € sehen Ihre Dritten fast wie neu aus.